Konto

Fotoreportage: Solostück von Lea De Toffol im Theater 111 in St.Gallen

Fotoreportage: Solostück von Lea De Toffol im Theater 111 in St.Gallen

Elvis dead I’m alive



Im Mai hatte Lea De Toffol Ihr erstes Solostück von und mit Ihr in 3 Tagen uraufgeführt. Darauf werden noch viele Spieltage folgen denke ich, denn es war ein voller Erfolg. Jeden Abend Standing Ovation! Am dritten Tag der Aufführungen, fotografierte ich Backstage. Ich machte eine Reportage über die Zeit vor und hinter der Bühne. Es war extrem originell wie Lea für Ihr Stück und auch rundherum, für die Gäste viele kleine Details kreierte. Für mich, gab es dadurch eine unerschöpfliche Fülle an Fotoshoots. Ihr Bühnenbild war aus 4 Jahren Tagebuch zusammengestellet. Jede einzelne Seite zusammengefügt zu einem Bild. Die Zuschauer durften nach dem Stück auf die Bühne lesen gehen. Was auch zur Einzigartigkeit des Stücks gehört!

Es wird im September/Oktober weitere Aufführungen in St.Gallen geben und ich werde Euch rechtzeitig Bescheid geben, wann es soweit ist. Es lohnt sich auch jeden Fall. Schaut die Backstage Fotos auf Facebook oder in Fotografien an. Es lohnt sich!

Regie und Schauspiel: Lea De Toffol Fotografie: Iris Aerne



No Comments

Post A Comment